Zurück

13-1 Einsatzleitfahrzeug 2

Allgemeine Daten

Bezeichnung: 13-1 Einsatzleitfahrzeug 2 / ELW 2 - Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung (UgÖEL)
Rufname: Florian Passau 13-1
Fahrgestell: Mercedes-Benz
Aufbau: Feuerwehrfachwerkstätte Passau
Baujahr: 1993
Besatzung: 1/2

Technische Daten

Leistung: 184 KW | 250 PS
Hubraum (cm³): 11.967 ccm
Zul. Gesamtgewicht 13.600 kg
Trockengewicht:

Ausstattung

  • 1 Funkgerät BOS FuG 9/4mBand
  • 1 Laptop-Arbeitsplatz
  • 1 OKI Laser- Multifunktions Fax/Drucker
  • 2 Funkgeräte BOS FuG 8b/4mBand
  • 3 PC-Arbeitsplätze
  • ISDN Telefonanlage mit 5 Nebenstellen und 2 DECT Handys
  • Strom und Netzwerk- Kabeltrommeln
  • Vierling Analog/GSM Fax-Router 1x GSM
  • Vierling ISDN/GSM Router 2xGSM-Mobilfunk
  • UMTS-Karte für Internetanbindung
  • USV-Anlage 3000VA
  • WLAN-Router

Einsatzleitfahrzeug 3 in einem ehemaligen Stadtbus. Dient der Leitung von größeren Einsätzen, wie Großbrände, Gefahrgutunfälle oder Sturm und Hochwassereinsätze. Das Fahrzeug wird durch die UG-ÖEL (Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung) besetzt.