Archiv

Nachtübung mit dem neuen MLF

Bei der Übung am Freitag, den 25. September 2020 hatten wir nicht nur einige unserer frisch gebackenen Feuerwehrfrauen und -männer nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung dabei, sondern auch unser neues Mittleres Löschfahrzeug (MLF). Die Übung fand abends bei strömendem Dauerregen am Erlenbach statt. Der Hausherr erlaubte uns, seinen Aufstellpool als Wasserentnahmestelle zu nutzen. Diese Gelegenheit nutzten wir gerne für unser neues MLF: Über die schmale Zufahrt fuhren wir rückwärts so nah wie möglich an den Pool. Mit insgesamt sieben Saugschläuchen konnten wir den Beckenboden erreichen und speisten den aufgebauten Löschangriff und das LF10 mit Schmutzwasser. Da auf dem MLF aber nur 4 Saugschläuche vorhanden sind, mussten erst noch weitere vom LF 10 dazu geholt werden, um die Wasserversorgung aufbauen zu können. Das war eine gute Übung zur Koordination, insbesondere für den Maschinisten des LF 10. Denn dieser musste zunächst den […]

Gemeinschaftsübung mit der FF Grubweg

Am Samstag, den 8. Juni 2019 fand die jährliche Gemeinschaftsübung mit unserer Patenfeuerwehr, der FF Grubweg statt. Dieses Mal wurde ein Brand in einer Werkstatt bei der Firma Josef Pfaffinger Bauunternehmung GmbH in der Innstadt angenommen. Als Erstes waren die Kameraden des Löschzuges Innstadt vor Ort und begannen mit dem Aufbau des Löschangriffes unter Atemschutz. Da noch Personen im Gebäude gemeldet wurden, war der Focus auf die Personensuche und deren Rettung gelegt. Die Rolle der verletzten Personen wurde wieder von der Innstadtjugend übernommen. Da zu dieser Übung viele Feuerwehrkameraden kamen, konnten viele Aktionen gleichzeitig ausgeführt werden. So wurde auch die Drehleiter der Innstadt mit dem Wenderohr ausgerüstet und zur Brandbekämpfung eingesetzt. Um die Wasserversorgung sicherzustellen, durften die Quereinsteiger die Tragkraftspritze an der Donau aufbauen. Die Kameraden aus Grubweg kamen mit dem Löschgruppenfahrzeug LF16 und ihrer Drehleiter. Sie begannen mit dem […]

Gemeinschaftsübung Innstadt und Schardenberg

Am Freitag, den 19. Oktober 2018 fand die jährliche Gemeinschaftsübung der beiden Patenfeuerwehren FF Passau-Innstadt und FF Schardenberg statt. Dabei sind die Übungsorte immer abwechselnd, einmal in Deutschland und einmal in Österreich. Dieses Jahr wurde die Übung von der FF Passau-Innstadt organisiert. Angenommen wurde ein Wohnhausbrand in einer sehr schwer zugänglichen Sackgasse im Lindental, die den Berg hinauf Richtung Kühberg ging. Das Haus ist mit normalen Pkw kaum zu erreichen, geschweige denn mit einem Feuerwehrauto. Aufgeteilt wurde die Einsatzstelle in die Teile Lindental und Kühberg. Im Lindental wurde die Löschwasserversorgung über Hydranten mit dem Löschgruppenfahrzeug LF 10 aufgebaut. Zusätzlich wurde hier die Drehleiter zur Beleuchtung der Einsatzstelle eingesetzt. Das LF 8/6 der FF Passau-Innstadt wurde mit der Löschwasserversorgung über Hydranten und mit der Ausleuchtung der Einsatzstelle vom Kühberg aus beauftragt. Die Kameraden der FF Schardenberg unterstützten am Kühberg und übernahmen […]

Übung im Nadelöhr der Innstadt

Wohnhausbrand im vielbefahrenen Neutorgraben. So hieß es am vergangenen Freitag für die Feuerwehr in der Innstadt im Rahmen einer groß angelegten Übung. Kurz nach 19 Uhr rückten drei Fahrzeuge vom Gerätehaus in der Jahnstraße an den wenige hundert Meter entfernten Einsatzort vor. Dort wurde ein Brand im Keller eines Wohnhauses mit mehreren eingeschlossenen Personen simuliert. Zwei Atemschutztrupps machten sich in dem bereits erheblich verrauchten Gebäude auf die Suche, während die Kameraden von draußen Unterstützung leisteten. Zwei Personen mit schweren Rauchvergiftungen wurden aus dem Keller geborgen, mittels Drehleiter und Rettungstrage konnte eine ebenfalls bereits bewusstlose Person aus dem Obergeschoss evakuiert werden. Während der Übung war der gesamte Neutorgraben für den Verkehr gesperrt. Wer stadtauswärts in Richtung Haibach fahren wollte, wurde über die Römerstraße und den Kapuzinerplatz umgeleitet. Infolgedessen bildete sich binnen kurzer Zeit ein Rückstau bis an die Gottfried-Schäffer-Straße. Die Übung […]

Mitmachen
Facebook
Instagram