Zurück

1-36-1 Wechselladerfahrzeug

Allgemeine Daten

Bezeichnung: 1-36-1 Wechselladerfahrzeug / WLF mit Kran - Lz. Hauptwache (1. Zug)
Rufname: Florian Passau 1-36-1
Fahrgestell: Mercedes-Benz Actros
Aufbau: Paul Nutzfahrzeuge Passau | Palfinger
Baujahr: 2013
Besatzung: 1/2

Technische Daten

Leistung: 300 KW | 480 PS
Hubraum (cm³): 11.946 ccm
Zul. Gesamtgewicht 26.000 kg
Trockengewicht:

Ausstattung

  • Leergewicht: 13.890 kg
  • Höhe über Kran: 3.400 mm
  • Getriebe: Automatisiertes Schaltgetriebe
  • Antrieb: 6x2
  • Hinterachse: Nachlaufachse, lenk- und liftbar
  • Kran Palfinger PK 18002 - EH mit 1,5 t Hubkraft bei 10 m Ausladung
  • Funkferngesteuert
  • Abstützung hydraulisch ausfahr- und schwenkbar mit Standsicherheitsüberwachung
  • Hydraulische Kran-Seilwinde mit 2 t
  • Universalgreifer
  • Greifer Holzzange mit Drehmotor
  • Palettengabel selbstlasteinstellend
  • 2 Rückfahrkameras mit separater Schaltung
  • Hakenliftsystem Palfinger mit Kippfunktion und Schwenkarm
  • geeignet zur Aufnahme von Behältern mit maximaler Außenlänge von 6.900 mm
  • Pneumatische Hakensicherung
  • Hydraulische Innenverriegelung

Das Wechselladerfahrzeug mit Kran stellt bei der FF Passau den Grundstein für eine neue Generation von Fahrzeugen und Geräten dar. Mit dem Fahrzeug ist es möglich, eine Vielzahl unterschiedlicher Abrollbehältern (AB) zu transportieren. So kann Spezialgerät kostengünstig verlastet und zur Einsatzstelle gebracht werden. In der Vergangenheit waren hierfür eigene Geräte- oder Lastkraftwagen notwendig.